Kinder gerecht

Tipps für Eltern und Kinder – kindgerecht

Der passende Kinderstuhl – Hochstuhl kindgerecht

| Keine Kommentare

Den richtigen Kinderstuhl auswählen. Auf was sollten Sie achten? Hochstuhl der mit wächst. Kindgerecht und verstellbar. Die richtige Sitzposition für Kinder.

Die ersten Monat wird das Kind noch auf dem Schoß der Eltern gefüttert. Oder liegt ganz bequem in einer Babyschale. Sobald das Kind von alleine sitzen kann, würde ich einen kindgerechten Hochstuhl empfehlen. So nimmt Ihr Kind viel bewusster am Familienleben teil. Die gemeinsamen Mahlzeiten sind sehr wichtig. Sitzen die Kinder mit den Eltern am Tisch, dazu auf gleicher Höhe, fühlen sich die Kinder besser integriert. Sie nehmen aktiv am Familienleben teilt.

Bei der Wahl des richtigen Kinderstuhls oder Hochstuhls ist Einiges zu beachten. Der Hochstuhl sollte kindgerecht sein und mit wachsen. Tipps und Hinweise für den perfekten Kinderstuhl finden Sie hier.

Hochstuhl – Sicherheit

Die Sicherheit bei einem kindgerechten Hochstuhl spielt eine sehr wichtige Rolle.  Sie sollten kleine Kinder nicht zu lange in einem Hochstuhl sitzen lassen. Das hat weniger mit der richtigen Ergonomie des Hochstuhls zu tun. Wenn das Baby alleine aufrecht sitzen kann, sollte es aber nicht länger als 10 bis 15 Minuten am Stück auf einen Kinderstuhl verweilen. Die Knochen und die Muskulatur der Kinder befinden sich noch in einem empfindlichen Zustand der Entwicklung. Die Füße und der Rücken sollte immer gut abgestützt werden.

Stokko Hochstuhl Baby Set

Stokko Hochstuhl Baby Set

Sind die Kinder größer, können sie selbst entscheiden, wann sie aufstehen und rumlaufen möchten.

Kinder die noch nicht frei sitzen können, sind im Laufstall, auf dem Boden (er muss natürlich sauber sein) oder auf einer Spielmatte viel besser aufgehoben.

Kleinkinder müssen beim Sitzen noch gesichert werden. Ein Bügel oder Gurt zwischen den Beinen ist zu empfehlen. Am Oberkörper sollte auch ein Schutz gegen rausfallen des Kindes vorhanden sein.

Damit der Hochstuhl weiter kindgerecht ist, braucht er einen sehr sicheren Stand. Sitzen die Kinder am Tisch, versuchen sie ganz schnell, sich mit den Füßen vom Tisch abzustoßen. Dabei darf der Hochstuhl nicht umkippen. Mit dem richtigen Kinderstuhl darf es nicht möglich sein zu Kippeln.

Abgerundete Ecken helfen Verletzungen vorzubeugen.

Hochstuhl – Ergonomie

Der zweite wichtige Punkt bei einem Kinderstuhl ist die Ergonomie. Durch die richtige Ergonomie des Hochstuhls können Schäden an der Haltung und der Muskulatur vermieden werden. Der Hochstuhl sollte sich auf jedes Kind individuell einstellen lassen, damit er auch wirklich kindgerecht ist. Jedes Kind ist unterschiedlich groß. Der Hochstuhl muss auf die Größe des Kindes angepasst werden können. Der Hochstuhl sollte mit dem Kind mitwachsen können.

Stokke Hochstuhl Ergonomie

Stokke Hochstuhl Ergonomie

Richtige Sitzposition für Kinder

Die richtige Sitzposition der Kinder ist sehr wichtig.

Die Ellenbogen des Kindes müssen sich in Tischhöhe befinden. Die Füße brauchen eine Stütze und sollten nicht in der Luft hängen. Zwischen Sitz und Waden muss Platz sein. Wenn die Schenkel auf der Sitzfläche aufliegen, sollten die Knie des Kindes einen Winkel von 90 Grad bilden. Damit erreichen sie die perfekte Sitzposition für Ihre Kinder.

Bei Baby lassen Sie einen zweifinger-breiten Abstand zwischen Kniekehlen und Sitz. Dadurch funktioniert die Luftzirkulation einwandfrei. Bei größeren Kinder sollten dreiviertel der Oberschenkel auf der Sitzfläche aufliegen.

Hochstuhl von Stokke

Wir haben uns für einen Hochstuhl der Firma Stokke entschieden. Es handelt sich um das Modell TripTrap. Wir sind mit dem Hochstuhl sehr zufrieden. Er lässt sich optimal auf die Größe des Kindes einstellen. Wächst praktisch mit. Auch die Sicherheitsaspekte werden alle erfüllt. Unseren Sohn haben wir mit 10 Monaten in den Hochstuhl gesetzt. Am Anfang mit dem Baby Set, so dass er nicht rausfallen konnte. Jetzt setzte er sich alleine hin und steht auch ohne fremde Hilfe auf. Der Hochstuhl lässt sich nicht umkippen. Drückt er sich mit den Beinen vom Tisch ab, kippelt der Hochstuhl nicht, sondern schiebt sich nach hinten. Auch das Auf- und Absteigen ist durch die Fußstütze sehr komfortabel. Der Hochstuhl lässt sich gut reinigen und ist sehr stabil. Ich kann diesen Hochstuhl nur weiterempfehlen. Er ist kindgerecht und in vielen Farben verfügbar.

Stokke Hochstuhl Farbkombination

Stokke Hochstuhl Farbkombination

Fotos: stokke.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.